Besuch aus Kolumbien

Am 17.11.2016 besuchte Pilar Acero aus Kolumbien unsere Schule. Die 22-jährige Studentin der Soziologie ist im Rahmen des fsj-Programmes der bischöflichen Aktion Adveniat, dem Hilfswerk für Menschen in Lateinamerika, und der Deutschen Pfadfinderschaft St. Georg für eine Jahr in Deutschland.

Für die fortgeschrittenen Spanischkurse des zwei- und dreijährigen Ausbildungsgangs „Staatlich geprüfte/r kaufmännische/r Assistent/in Fremdsprachen“ hielt Frau Acero einen Vortrag über Kolumbien und brachte uns Land, Leute, die Geschichte und auch die aktuelle Politik des Landes näher. Die Oberstufen der fortgeschrittenen Spanischkurse hatten das Thema zuvor im Unterricht behandelt und mit Plakaten zu verschiedenen Themen wie z. B. Geschichte, Wirtschaft und Geographie aufbereitet. Die umfangreichen Informationen von Frau Acero boten den Schülerinnen und Schülern die Gelegenheit, Fragen zu stellen und so mehr über das für uns fremde Land zu erfahren – eine weitere Möglichkeit, mit einer Spanisch sprechenden Muttersprachlerin ihre Sprachkenntnisse anzuwenden und zu vertiefen.

Besuch aus Kolumbien

Besuch aus Kolumbien

Besuch aus Kolumbien