Unser Ausflug nach Ede

Dag! Am 8. Mai 2019 war der Niederländischkurs der Klassen 17H30 und 18H31 mit den Lehrerinnen Frau Ott und Frau Röhs im kleinen niederländischen Städtchen Ede zu Gast. Dort fand der diesjährige Schüleraustausch mit unserer Partnerschule, dem Dulon College, statt.

Um 8:00 Uhr machten wir uns mit dem Bus auf den Weg. Nach etwa zwei Stunden wurden wir herzlich von der Lehrerin Frau Rooding sowie den Schülerinnen und einem Schüler mit Kaffee und Tee willkommen geheißen. Nachdem der erste Programmpunkt, das Kennenlernen, erfolgreich überstanden war, bekamen wir eine kleine Führung durch die Schule. Wir waren sichtlich beeindruckt von ihrer tollen Ausstattung, von sämtlichen Computerräumen, der Mensa und vor allem den Kaffeeautomaten, die überall auf den Gängen verteilt waren.

Niederländischkurs des Robert-Schuman-Berufskollegs in Ede

Niederländischkurs des Robert-Schuman-Berufskollegs in Ede

Für den zweiten Programmpunkt begaben wir uns in die Küche. In deutsch-niederländischen Gruppen bereiteten wir typisch holländische Gerichte zu wie z. B. Porree-Senf-Suppe, Poffertjes und natürlich Brot mit „Hagelslag“.

Niederländischkurs des Robert-Schuman-Berufskollegs in Ede

Niederländischkurs des Robert-Schuman-Berufskollegs in Ede

Trotz der anfänglichen Sprachbarriere, die es zu überwinden galt, standen am Ende alle Speisen bereit und schmeckten natürlich auch „echt lekker“.

Niederländischkurs des Robert-Schuman-Berufskollegs in Ede

Niederländischkurs des Robert-Schuman-Berufskollegs in Ede

Nach dem Mittagessen machten wir uns dann an unsere Projektarbeit mit dem Titel „Deutschland und die Niederlande – ein Kulturvergleich“. Die vier Themen waren „Wohnen“, „Essen und Trinken“, „Feste und Feiertage“ und „Musik“.

Niederländischkurs des Robert-Schuman-Berufskollegs in Ede

Niederländischkurs des Robert-Schuman-Berufskollegs in Ede

Nach etwa zwei Stunden Arbeit stellten alle deutsch-niederländischen Gruppen ihre Ergebnisse vor. Am meisten überzeugte die Plakatpräsentation vom Team "Wohnen". Zur Belohnung bekam es Schlüsselanhänger mit dem Logo unserer Partnerschule sowie Medaillen.

Niederländischkurs des Robert-Schuman-Berufskollegs in Ede

Niederländischkurs des Robert-Schuman-Berufskollegs in Ede

Kurz darauf mussten wir uns auch leider schon wieder von den niederländischen Schülern verabschieden und uns auf den Weg zurück nach Essen machen.

Obwohl wir alle schon mal in den Niederlanden gewesen waren, war es für jeden von uns eine ganz neue Erfahrung, so eng mit der Sprache und Kultur unseres Nachbarlandes in Kontakt zu treten. Schlussendlich war es für jeden von uns ein positives Erlebnis.

Stine Plötz (17H30)


Mittwoch, 26.06.2019 - 11.00 Uhr, Übergabe der Abschlusszeugnisse (HöHa)

Mittwoch, 26.06.2019 - 13.00 Uhr, Übergabe der Abschlusszeugnisse (Assistenten)

Freitag, 28.06.2019 - Zeugnisausgabe Versetzung Unterstufe (2-jährige und Mittelstufe 3-jährige Assistenten)